Stuttgart STREET | Phototalk & Photowalk

Corona rules!

Die gute Nachricht zuerst: Der Photo-Walk am kommenden Samstag findet planmäßig statt!

Gemäß aktueller Corona-Richtlinien und der Einordnung des Photo-Walks seitens des Ordnungsamts als „außerschulische Lehrveranstaltung“ gelten folgende Regeln:

  1. Es wird ein 3G-Nachweis (genesen, geimpft, getestet) benötigt. Testnachweise dürfen nicht älter als 24h sein. Der Nachweis ist per digitalem Zertifikat oder in Papierform möglich.
  2. Eine Datenerfassung ist notwendig. Jeder Teilnehmer muss seine Anwesenheit also melden. Das ist entweder per Luca-App oder per handschriftlicher Eintragung mit Namen, Telefonnummer oder E-Mail, etc. möglich.
  3. Ein Hygienekonzept ist notwendig. Für den Photo-Walk gilt folgendes Hygienekonzept:
    1. Grundsätzlich ist (auch draußen) ein Mindestabstand von 1,5m zu anderen Personen einzuhalten.
    2. Sollte dies nicht möglich sein, gilt die übliche Maskenpflicht. Das bedeutet für uns, dass während der Begrüßung und Besprechung des Ablaufs, wie auch zur Besprechung von Motiv und Fotografiermöglichkeiten, eine medizinische/FFP2 Maske zu tragen ist.

Beim letzten Photo-Walk hat das alles sehr gut funktioniert. Ich zähle auch dieses Mal auf eure Mitwirkung. Bitte bedenkt, dass ich die Regeln nicht mache, jedoch als Veranstalter für die Umsetzung dieser in der Pflicht stehe.

Viele Grüße Jürgen

Wir treffen uns mehr oder minder regelmäßig alle vier Wochen zum gemeinsamen Fotoevent. Wir, das sind begeisterte Straßenfotografen. Wir, das sind ganz unterschiedliche Teilnehmer. Meistens irgendwo zwischen zehn und zwanzig Teilnehmer. Unser Fotoevent ist so, wie es heißt. Es ist ein Photowalk in Stuttgart. Wir fotografieren etwa 2,5h bis 3h gemeinsam unsere Street Themen. Danach kehren wir ein in ein Café oder Restaurant, zu unserem Phototalk. Ich bringe zu den Events ein Thema mit. Wer mag, orientiert sich am Thema, wer nicht mag, der macht sein eigenes Ding. Was ist noch wichtig: Wir treffen uns bei jedem Wetter (Regen ist gut für die Fotos!) Jeder ist eingeladen! Niemand ist zu unerfahren – keine Kamera ist zu schlecht.

Die Route führt uns entlang der Nordbahnhofstraße, welche schöne szenische Blicke auf Stuttgart zulässt. Da wo Stuttgart nicht so perfekt ist, dort wo Stuttgart noch nicht so fertig ist. Dirty old town. Interpretiert selbst!